zurück

(KA) Karlsruhe - In Daxlanden: Fußgängerin von abbiegendem Pkw erfasst

Kirschstr. - 19.12.2014

Schwere Verletzungen hat eine 60 Jahre alte
Fußgängerin am frühen Freitagmorgen bei einem Unfall in Daxlanden
erlitten.

Nach den Feststellungen der Verkehrspolizei war eine 47 Jahre alte
Pkw-Lenkerin gegen 06.20 Uhr auf der Kirschstraße in Richtung Süden
unterwegs gewesen. Als sie nach links in den Zanderweg einbiegen
wollte, erkannte sie in der Dunkelheit die Situation zu spät und
erfasste die Frau beim Queren der Straße.

Die Verletzte kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus und
wurde dort stationär aufgenommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle




Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen Kirschstr.

(KA) Karlsruhe - Eine Leichtverletzte und erheblicher Sachschaden bei Unfall in Daxlanden
09.12.2014 - Kirschstr.
Eine vermutlich Leichtverletzte sowie ein offenbar erheblicher Sachschaden waren am Dienstagmorgen die Folgen eines Unfalles an der Rheinhafen- und Kirschstraße in Daxlanden. Nach den Feststellu... weiterlesen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen